KONTAKT

Nehmen Sie 
Kontakt zu uns auf.

Telefon: +49 (0)30 467 767 0
E-Mail: info@sfe-berlin.de

Kontaktformular

 

SFE MECOSA: Optimierte FE-Netze für die Akustik

Vereinfachen und verbessern Sie FE-Netze für Verwendung in der Akustik. Wandeln Sie Schritt für Schritt das FE-Netz in ein Boundary Element Netz um. Entfernen Sie unnötige Elemente und verbessern Sie damit die Simulationsqualität. Identifizieren Sie die abstrahlenden Flächen und ermöglichen so die Entfernung struktureller Elemente, die nicht in Kontakt mit dem gekoppelten Fluid-Modell stehen. Sparen Sie Zeit und Rechenaufwand.

SFE MECOSA: Funktionen im Detail

  • Erzeugung eines optimierten Boundary Element Mesh (BEM) aus dem Finite Elemente Mesh (FEM)
  • Identifikation relevanter Flächen für die Simulation der Akustik
  • Interaktive Kontrolle durch den Anwender im User Interface

Gute Gründe für SFE MECOSA

  • Bessere Ergebnisse trotz geringerer Rechenzeit in der Simulation
  • Optimierung des Netzes für die Simulation der Akustik
  • Regelmäßigkeit des Netzes und Ebenheit der Flächen
  • Kontrolle der minimalen und durchschnittlichen Elementgröße